Impressum

Leistungen


Implantatgetragener Zahnersatz

Wären wir doch Haie...

Ist ein Zahn verloren gegangen, muss keine Lücke bleiben. Mit Hilfe künstlicher Zahnwurzeln, sogenannter Implantate, können sowohl einzelne Zähne als auch Zahngruppen ersetzt werden. Das natürliche Aussehen und die Kaufunktion werden optimal wiederhergestellt – als wären es die eigenen Zähne. Indem die Belastung auf dem Implantat liegt, wird zudem der Kieferknochen vor einem Abbau geschützt. Selbst bei wenig Knochen kann heute durch Aufbau der Knochensubstanz mittels Knochenersatzmaterial oder auch eigenem Knochen optimaler Halt für entsprechende Implantate erzielt werden. Auch bei Prothesenträgern lässt sich durch Implantate Abhilfe schaffen – beispielsweise bei schlechtem Sitz und schmerzhaften Druckstellen – bis hin zu einer rein auf Implantaten getragenen Prothese. Das Lebensalter des Patienten spielt hierbei keine Rolle – man ist nie zu alt für einen implantatgetragenen Zahnersatz.